Single Ended Monoblöcke Mk2

Klein und Fein
Unsere SE Monoblöcke in Class A Röhrentechnik sind seit Jahren zuverlässige Partner der unterschiedlichsten Lautsprecher.
Die von Thomas Reußenzehn in deutscher Ingenieurskunst handgefertigte, aktuelle Mk2 Version lässt sich mit EL34, 6550 und KT 120 Endröhren ohne Bias Einmessung vor Ort optimieren. Passende Röhrenvorverstärker ermöglichen Ihnen den optimalen Anschluss Ihrer Zuspielgeräte.
Haben auch Sie Freude daran und genießen Sie das Musikerlebnis.

Details:
Die neuen 2 x 20 W Monoblöcke vermitteln den unnachahmlichen Charme der Single Ended Class A Röhrenverstärker. Mit der neuen sehr kraftvollen KT 120 Endröhre spielen sie mit großer Räumlichkeit und Dynamik auf. Hohe Standfestigkeit und einfache Handhabung der von Thomas Reußenzehn handgearbeiteten Verstärker resultieren aus 40 Jahren Erfahrung in Röhrentechnik. Details siehe unten.

Neu!
Single Ended Monoblöcke und Classic 4 Preamp.

Die beliebten  SE- Mono's wurden in der nunmehr 3. Generation mit der neu entwickelten KT 120 Endröhre nochmals deutlich aufgewertet. Das in Silent Aufhängung gelagerte Netzteil weist mit fast doppelter Siebkapazität zusätzliche Reserven in Dynamik und Bassfrequenzgang auf. Die mit je 1 x 12 AX7 und KT 120 (6V6,  EL 34 und 5881 alternativ möglich) bestückten Single Ended Verstärker in Ultarlinear SE Schaltung ohne Gegenkoppelung leisten je nach Röhrenbestückung zwischen 8 und 15W.
Mit den hochverschachtelten Ausgangsübertragern aus eigener Fertigung sind die Mono Amp's Leerlauf / Kurzschlussfest und können ab 1,2 Ohm Last betrieben werden.
Zusammen mit dem passend hierfür neu entwickelten  Classic 4 Preamp  lässt sich ein sehr interessantes kleines High End Tube Setup aufbauen.

Siehe auch Vorverstärker

Leistungen siehe AGB

Preise

Auszüge aus FAZ Technik & Motor

Neue kleine Röhren-Monoblöcke von Reußenzehn treiben auch anspruchsvolle Lautsprecher

Röhrenverstärker haben sich wieder einen festen Platz am Markt gesichert. Und gute Chancen haben sie nicht zuletzt dann, wenn sie kompakt und trotzdem-auf dem für diese Bauart bescheidenerem Niveau- ausreichend leistungsfähig sind. Der in bester Handwerkstradition arbeitende Röhrenspezialist Thomas Reußenzehn hat hier ein neues Angebot in Gestalt eines kleinen Monoblocks; eines einkanaligen Endverstärkers, der in diesem Fall dank einer ausgebauten vierzigstufigen Lautstärkeregelung mit Potentiometer auch für den Direktanschluss einer Hochpegelquelle (etwa eines CD-Spielers) taugt. Als sogenannter Class- A-Verstärker hat er schon theoretisch überdurchschnittliche Klangqualitäten, die allerdings mit einem hohen Basisstrom abgegolten werden muss. Er folgt zudem einer Single Ended genannten Bauart, die vor fast hundert Jahren patentiert und vor gut dreißig Jahren neu entdeckt wurde. Bei ihr wird das gesamte Musiksignal ungeteilt verstärkt und nicht, wie im Class-B-Betrieb, die positiven und negativen Halbwellen der Wechselspannung separat. Auf diese Weise wird die Zahl der Bauteile minimiert, und die sonst drohenden Übernahmeverzerrungen bleiben aus.

Nicht zu unterschätzen ist als Vorteil der kleinen Monos, dass man sie direkt bei den Lautsprechern postieren und so auf lange, vielleicht klangmindernde Boxenkabel verzichten kann. Trotz des Stromzehrenden Class-A-Betriebs begnügen sich die Winzlinge – 21 x 15 x 18 Zentimeter klein.

Die puppigen Verstärkerchen sind hochwertig verarbeitet und wie alle Röhrengeräte mit ihrem attraktiven Glimmen ein Blickfang: aber nur, wenn man sie in einem kinder- oder katzenlosen Haushalt ohne die eigentlich obligatorischen mitgelieferten Abdeckgitter betreiben kann. Wir probierten sie sowohl mit Reußenzehn Boxen als auch mit mehr als sechsmal so teuren Regallautsprechern eher geringen Wirkungsgrads. Auch von diesen ließen sich die Mini-Monos keineswegs einschüchtern: Sie spielten wie Große, bauten schöne Räume vor dem Hörer auf, lieferten röhrentypisch anheimelnden Klang und hatten genug Kraft, um in Zimmern bis 30 Quadratmeter alles Musikmaterial originalgetreu wiederzugeben- einschließlich harter Impulse etwa von Pauke oder Trommel. Für sie Summe ihrer Eigenschaften und für ihren Preis verdienen Reußenzehns Single Ended Monoblöcke eine dicke Empfehlung.